Rechtsschutzversicherungs-Typen

In der Rechtsschutzversicherungs-Praxis wird die „Rechtsschutzversicherung im weiteren Sinne“ unterschieden in:

1. Prozesskostenversicherung

  • Prozesskosten nur eines Gerichts- oder Verwaltungsverfahrens
    • Gerichtskosten
    • Kosten des eigenen Anwalts

2. Rechtsschutzversicherung im engeren Sinne

  • Rechtsberatungskosten
  • Ausserprozessuale Interessenvertretungskosten
  • Kosten aus dem vorprozessualen Stadium
  • Prozesskosten
    • Gerichtskosten
    • Kosten des eigenen Anwalts

In der Schweiz ist vor allem der Typus 2 geläufig.

Drucken / Weiterempfehlen: