Manager-Rechtsschutz

Der Manager-Rechtsschutz deckt die Beratungs- und Vertretungskosten des Versicherungsnehmers bei Streitigkeiten aus

Kostendeckung

Kostendeckung i.d.R. (vgl. aber AVB) für:

  • Kosten von Zivil- und Verwaltungsgerichten
  • Gerichtskosten / Gutachterkosten
  • Prozessentschädigung (Parteientschädigung), sofern und soweit sie dem Versicherten auferlegt werden
  • Anwaltskosten
  • Strafkautionen zur Vermeidung von Untersuchungshaft (UHaft)

Drucken / Weiterempfehlen: