Betraglicher Deckungsumfang

  • Obere Begrenzung
    • Übliche Deckungssummen beim Privatrechtsschutz
      • CHF 250‘000 bis CHF 500‘000
      • pro Rechtsfall und Jahr
    • Neue Tendenz
      • Maximale Versicherungssumme für alle Rechtsfälle pro Jahr
  • Untere Begrenzung
    • Mindeststreitwert
      • = Ausschluss von Bagatellfällen üblich

Drucken / Weiterempfehlen: